Tourenangebote Mai und Juni 2020

Ziegenwandern eröffnet den Raum für beglückende, einzigartige Naturerfahrungen.

Als Teil der Herde in einer kleinen Gruppe auf sorgfältig ausgesuchten Wegen in oft atemberaubenden Landschaften unterwegs zu sein.

Zeit zu haben. Zu atmen. In der Bewegung den eigenen Rhythmus zu finden. Sich zu spüren. Gute Gespräche mit interessanten Menschen zu führen. An schönen Rastplätzen zu kochen oder zu jausnen. Neben den Ziegen zu liegen und in die Wolken zu schauen. Vielleicht sogar am Berg zu übernachten.

Die Packziegen tragen dabei einen Teil unseres Gepäcks und eröffnen uns damit neue Möglichkeiten:

Wir können mehr Ausrüstung und Proviant mitnehmen und entsprechend einsamere oder längere Wanderungen unternehmen.

Auch Menschen, welche keine schweren Rucksäcke tragen wollen oder können, erleben beglückende Wanderungen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen können sich im Moment jedoch Einschränkungen ergeben. Die Gruppengröße ist im Moment auf max. 6 Teilnehmende beschränkt.

Tour 1: Zur Keltenburg am Königsberg

Ziegenwanderung auf den Königsberg, Heimschuh

Beschreibung: Durch lichten Mischwald, auf sanften Höhenrücken, vorbei an lieblichen Weingärten führt die Tour auf den geschichtsträchtigen Königsberg, wo sich einst eine mächtige keltische Höhensiedlung befand. 

Herrliche Aussicht  - vom Gleichenberger Vulkankogel bis zu den Gipfeln der Karnischen Alpen und zur Koralpe!

Anforderungen: Gemütliche Tour, leichte Steigungen, für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.

Kosten: € 20,--(Erw.), Kinder unter 14 Jahren: 1. Kind  € 15,--, 2. Kind  € 10,--, 3. Kind  € 5,--, jedes weitere kostenfrei. Inkl. Obstjause.

Termine: 12., 19. und 26. Mai sowie 2., 16. und 23. Juni, jeweils dienstags.

Zeit: 17:00 - ca. 19:30

Anmeldung: mit dem Kontaktformular, bitte gewünschten Termin angeben. 

Fragen und Infos: Stefan Hrozny, 0660 55 88 390

Tour 2: Wasserfälle, Mühlen, Weinberge….

Ziegenwanderung durch die Heiligengeist Klamm, Schlossberg

Beschreibung: Einst bewohnten Elfen, Zwerge und Trolle die wilde Schlucht, durch welche sich heute ein Steiglein emporschlängelt. So heißt es zumindest in den Sagen. Mit märchenhafter Schönheit lädt die Klamm allemal zu einem besonderen Wandererlebnis ein. Entlang des Baches, vorbei an Wasserfällen, im kühlen Laubschatten der Bäume führt der Weg teilweise steil hinauf zum Wallfahrtsort Sveti Duh. Oben belohnt uns eine traumhafte Aussicht ins Steirische Becken samt Jausenpause auf einer Bergwiese an der Steirisch-Slowenischen Grenze. Zurück führt der Weg entlang der Grenze durch lichte Wälder, Wiesen und Weinberge zum Ausgangspunkt.

Anforderungen:  Mittelschwere Tour für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Etliche Bachquerungen in der Klamm, teils rutschig und steil. Nur mit Wanderschuhen mit gutem Profil!  Bei schönem Wetter laden kleine Bachbecken zum Baden ein: Wer darauf Lust hat, nimmt Badezeug und Handtuch mit!

Kosten: € 40,--(Erw.), Kinder unter 14 Jahren: 1. Kind  € 25,--, 2. Kind  € 20,--, 3. Kind  € 10,--, jedes weitere kostenfrei. Inkl. Obstjause.

Termin: Sonntag, 17. Mai 2020

Zeit: 10:00 - ca. 16:00

Anmeldung: mit dem Kontaktformular, bitte gewünschten Termin angeben. 

Fragen und Infos: Stefan Hrozny, 0660 55 88 390

Tour 5: Sonnenwende am Berg genießen

Ziegenwanderung auf den Speikkogel (2140m), Koralpe

Beschreibung: Durch lichten Hochwald führt der Weg zur Bärentalalm. Von dort über den Erlensteig zum Steinmandl (1835m) und über die Hühnerstütze auf den Speikkogel. Traumhafte Aussicht, von den Karawanken bis in die Obersteirische Bergwelt! Zurück führt der Weg durch die einmalige Hochalmlandschaft des Großen Kares zur Grillitschhütte und über die Bärentalalm zurück zum Ausgangspunkt.

Anforderungen: Mittelschwere Rundtour, für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren mit guter Kondition und entsprechender Wanderausrüstung. 

Kosten: € 50,--(Erw.), Kinder unter 14 Jahren: 1. Kind  € 30,--, 2. Kind  € 25,--, 3. Kind  € 20,--, jedes weitere kostenfrei. Inkl. Obstjause.

Termin: Sonntag, 21.Juni 2020

Zeit: 10:00 - ca. 16:30

Anmeldung: mit dem Kontaktformular, bitte gewünschten Termin angeben. 

Fragen und Infos: Stefan Hrozny, 0660 55 88 390

Individuelle Ziegenwanderungen „nach Maß“…

…..für Familien, Teams, kleine Gruppen (ca. 6-10 TeilnehmerInnen)

Gerne planen wir für Sie/mit Ihnen individuelle Wanderungen mit unseren Packziegen:

  • Exklusive Ziegenwandererlebnisse speziell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt.

  • „Bonus“: Ziegen tragen Gepäck für TeilnehmerInnen, welche nicht schwer tragen können oder wollen.

  • als originelles Geschenk für den besonderen Anlass.

Kosten: € 50,--/Stunde bis 6 Personen zzgl. Fahrtkosten. Bei mehrtägigen Touren Pauschalangebote möglich.

Leistungen: Tourenplanung , Tourenbegleitung durch zertifizierten Bergwanderführer mit Packziegen, teilweiser Transport von Gepäck und Proviant durch die Ziegen.

  • Einzel- bzw. Gruppenselbsterfahrung oder Supervision im tiergestützten, naturpädagogischen Kontext (Kosten auf Anfrage).

Fragen und Infos: Stefan Hrozny, 0660 55 88 390

© Stefan Hrozny 2018 . Erstellt mit Wix.com